NEU Sangre de Drago image

Kaufen Sangre de Drago | AUSLEITEN | KÖRPERPFLEGE | SANGRE DE DRAGO

Familie: Euphorbiaceae (Wolfsmilchgewächse)

Gattung: Croton

Art: lechleri Müller Argovensis

Native Bezeichnungen: sangre de grado, eshape, ginmunaji, irare, jata akui, jimi mosho, kosamati, mosikamboya, racurana, shawan karo, uksavakiro, yawar wiki

Verwendeter Pflanzenteil: Harz (Latex crotonidi)

Sangre de Drago, der spanische Name des Drachenblutes, ist ein Baum von einer Wuchshöhe 10-20 m, der in den tropischen Gebieten Amazoniens wächst. Die Croton-Gattung ist sehr reich vertreten, es gehören ihr über 750 Holz- und Baumarten auf beiden Hemisphären an. Die Vertreter der Gattung enthalten viele aktive Alkaloide und manche Arten sind bekannt für ihre reinigende und tonisierende Wirkung. Obwohl der Baumstamm hoch ist, beträgt der Schnitt gewöhnlich nicht mehr als 30 cm. Der Stamm ist mit glatter, braungrauer, reich gefleckter Rinde bedeckt, die Blätter sind herzförmig, hell grün, die Blüten ausserordentlich hell grünweiss auf langen Stielen. Wenn die Rinde angeschnitten oder abgerieben wird, fließt dunkel rotes saftartiges schäumiges Harz hervor.

Dieses "Blut" hat eine langjährige Tradition unter nativen Stämmen Amazoniens. Zum ersten Mal wurde sie um 1600 vom spanischen Naturwissenschaftler und Entdecker Vater Bernabé Cobo beschrieben, der Wirkungen des Baumsaftes erwähnt hat (weit bekannt in Mexiko, Äquador und Peru). Das Harz wurde jahrhundertelang zum Blutstillen, zur schnelleren Heilung und Vernarbung und als Antiseptikum verwendet. Die Baumsaft trocknet schnell ein und bildet somit eine sekundäre Haut.

+ Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen

Phytochemische Zusammensetzung:

α-Calacoren, α-Copaen, α-Pinen, α-Thujen, α-Caryofylen, α-Elemen, α-Pinen, Betain, Borneol, Calamenen, Camfen, Coparofenol, D-limonen, Dimethylcedrusin, Dipenten, Eugenol, Eufarofenol, α-Terpinen, α-Terpineol, Hydrochlortaspin, Korberin A, Korberin B, Lignin, Linalol, Methylthymol, Myrcen, para-Cymen, Benzoesäure, Eugenolsäure, Pektilsäure, Proantocyanidine, Harz, Salutaridin, Sinoakutin, Sparsiflorin, Tannine, Taspin, Terpinen-4-ol, vanilin

Sangre de Drago

100 ml

NaturPur Qualität

 

  • Ansichten: 2110
  • Artikelnr. 00340
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 45.00
  • Netto CHF43,90

Schnellsuche freude, gesund, gesundheit, ausleiten, droge, heilkräuter, kräuter, mexiko, regenwald, südamerika, tee, verdauung, peru, magengeschwür, wunde