Flor de Arena image

Kaufen Flor de Arena | TEE | AUSLEITEN | SÜDAMERIKA

Familie: Boraginaceae (Borretschgewächse)

Art: paronychioides A.T. Rich.

Native Bezeichnungen: yerba blanca

Verwendeter Pflanzenteil: Oberirdischer Teil der Pflanze, Stengel mit Blättern und Blüten (Herba tiquilliae)

Die in den Anden wachsende Pflanze Flor de Arena gehört zu den meist empfohlenen. In der Phytotherapie werden zerfallende Blütenstände der Pflanze benutzt, die im Lateinischen die Bezeichnung Tiquilia paronychioides (Phil.) A. T. Richardson trägt. Ihre Blätter sind oval, ihre Blüten zu Trauben vereinigt. Junge Schösslinge und Blätter sind mit feinem Flaum bedeckt. Die frische Pflanze ist grau und geruchlos. Die Ernte erfolgt aus den wild wachsenden Kulturen. Es bestehen bescheidene Auskünfte über den Gehalt an Aktivsubstanzen, und die Anwendung der Pflanze beruht überwiegend auf traditioneller Verwendung und Erfahrungen der Peruaner, sowie auf Empfehlungen der Fachphytotherapeuten im Andengebiet.

+ Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen

Flor de Arena

  • Ansichten: 1989
  • Artikelnr. 00416
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 27.70
  • Netto CHF27,02

Schnellsuche freude, gesund, ausleiten, droge, heilkräuter, kräuter, mexiko, regenwald, südamerika, tee, verdauung, peru